Archiv der Kategorie: Bücher & Texte

Atlas Shrugged

Vor Kurzem habe ich Atlas Shrugged zu Ende gelesen. Zwischendurch musste ich mal nachsehen, wann das Buch denn geschrieben wurde, denn es war offensichtlich ein Science-Fiction-Roman, gleichzeitig aber auch sehr rückständig, was Alltagstechnologie betraf. Keine Mobiltelefone, keine Computer, Züge sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher & Texte | 1 Kommentar

Warren Ellis: „Gun Machine“

Sein erster Buch Crooked little vein fand ich schon faszinierend, sein zweites ist nicht so abgedreht, aber insgesamt hat es mir noch besser gefallen als sein Erstlingswerk. Wobei hier noch mal kurz darauf hingewiesen sei, dass Warren Ellis schon dutzende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher & Texte | Schreib einen Kommentar

Buchempfehlung: „Andere Tage, Andere Augen“ von Bob Shaw

Während ich den Beitrag zur TV-Serie Black Mirror geschrieben habe, musste ich immer wieder über dieses Buch nachdenken: Andere Tage, andere Augen von Bob Shaw. Denn das ist ein prima Beispiel für Science-Fiction in der eine neue, beinahe banale Erfindung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher & Texte | Schreib einen Kommentar

Ernest Cline: „Ready Player One“

Die Grundidee, welche auf den ersten Seiten präsentiert wird, ist großartig, anschließend flacht es etwas ab, wo man andauernd denkt „nun mach doch mal hin!“. Aber das ist dann doch relativ schnell vorbei und danach reiht sich eine großartige Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher & Texte | Schreib einen Kommentar

Meine Killer-App

Oh, je! Ich glaube, ich habe meine Killer-App für das iPad gefunden: Comics! Ich hatte zwar schon die Marvel-App auf dem iPad, aber ich bin durch Warren Ellis zu Comics gekommen und er hat halt keine bei Marvel veröffentlicht… Gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher & Texte | 3 Kommentare