London – Tag 2

Das Wetter in London war heute großartig. Und entsprechend voll war es. Gerade an den herausragenden Sehenswürdigkeiten platze London aus allen Nähten.

Für mich ist die Tower Bridge (erstes Foto unten) das Wahrzeichen Londons. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie auf dem Schulbuch der fünften Klasse abgebildet war und somit für mich von Anfang an mit England und London verbunden war.

Neben den vielen herrlichen alten Gebäuden, fasziniert mich Die Gewürzgurke (The Gherkin), im Deutschen eher die Zigarre genannt, am meisten. Ein wunderschönes Hochhaus, welches die Londoner Zentrale der Schweizer Rückversicherung beherbergt.

Von Big Ben habe ich kein Foto gemacht, dafür war das Licht am Nachmittag einfach zu ungünstig. Aber ich habe zum ersten Mal den Glockenschlag von Big Ben gehört, während ich in London bin – oder zumindest bewusst gehört. Irgendwie auch ein kleines Highlight heute :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.