Seltsamer Fehler nach Update von Doctrine

Beim Update von Blogscout.de habe ich gerade folgende Fehlermeldung erhalten:
Catchable Fatal Error: Object of class MEINE_KLASSE could'not be converted to string in PFAD/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php line 1211
Bei Google habe ich zu dieser Fehlermeldung nichts gefunden, nach einer Weile bin ich dann aber drauf gekommen, wo der Hase im Pfeffer lag.

So sah der Code aus, der letztendlich zum Fehler führte:

return $this->getEntityManager()
    ->createQuery(
        'SELECT a
         FROM BlogscoutMainBundle:Article a
         WHERE a.blog = :blog
         ORDER BY a.createdAt DESC'
    )
    ->setParameter('blog', $blog);

$blog ist eine Entität, die ich der Funktion übergebe und zwischen einem Article und einem Blog besteht eine Many-To-One-Relation. Bisher hat das so immer funktioniert, seit dem neusten Update erkennt Doctrine aber wohl nicht mehr, dass $blog eine Entität mit entsprechender Relation und Primary-Key ist.

Es kann sein, dass das nur ein vorübergehender Fehler ist (ich bin auf dem dev-Branch), folgendes brachte aber die Lösung:

->setParameter('blog', $blog->getId());

Vielleicht stösst der eine oder andere ja auch auf den Fehler und weiß erst einmal nicht, wie damit umzugehen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.