Blog CO2-neutral betreiben

Ich entschuldige mich schon mal für so viel Ungenauigkeit im Titel, aber ein bisschen Populismus muss her. Auf Facebook habe ich nach meiner Frage Was schenkt man etwas zehnjährigem? die Anregung bekommen einen Baum zu pflanzen um damit mein Blog CO2-neutral zu machen.

Dabei wurde auf eine mir unbekannte Website verwiesen, die dies kostenlos ermöglicht. Im Gegenzug sollte man dann einen Link zu dieser Website setzen. Das war mir alles nicht so ganz sauber. Aber in Sachen „Bäume pflanzen“ hatte ich noch was in Erinnerung: Tree Nation. Der Economist hatte damals für jeden neuen Abonennten dort einen Baum gepflanzt und so war ich indirekt in den „Besitz“ eines Baumes gekommen.

Heute habe ich dann zum ersten mal angeschaut, was es denn so kostet, wenn man dort selbst einen Baum pflanzt. Ich war überrascht: ab 5,- € geht es los. Ich habe dann gleich mal 5 gepflanzt, was dort großspurig unter „Pflanze einen Wald“ geführt wird. Mein Mini-Wald kann man nun also hier einsehen. Bis er wirklich gepflanzt wird, wird es noch ein paar Monate dauern, aber insgesamt eine schöne Idee.

Tree-Nation, Bäume pflanzen für einen besseren Planeten

4 Gedanken zu „Blog CO2-neutral betreiben

  1. Pingback: Happy Birthday to me! » Olbertz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.