Kräuterkiste

Kräuterkiste

Ich bin ja eher so ein Kochmuffel, aber einen kleinen Kräutergarten wollte ich schon immer haben. Bislang beschränkte sich das darauf, ab und zu mal so einen Topf mit Basilikum oder Schnittlauch aus dem Supermarkt mitzunehmen. Jetzt mache ich aber ernst und habe mir eine kleine Kiste besorgt und mit Pflanzenerde, sowie vier verschiedenen Kräuter bestückt: Basilikum, Schnittlauch, Thymian und Rosmarin.

Erst hatte ich ja überlegt irgendwo im Garten die Kräuter einzupflanzen, aber mit der transportablen Kiste erhoffe ich mir, dass ich so auch im Winter frische Kräuter genießen kann.

Was genau ich mit Rosmarin und Thymian anfangen werde, weiß ich noch nicht :) Ich bin kein großer Kartoffelfan, aber wenn ich meine Nase so in den Rosmarin halte, sollte ich vielleicht doch mal Rosmarinkartoffeln ausprobieren.