Autofahren im Schnee

In den letzten Tagen hat es hier mäßig geschneit, aber ziemlich durchgehend, so dass ich heute morgen erst mal die Zufahrt zum Haus freischaufeln durfte – stand doch der wöchentliche Einkauf an.

So sahen die Landstrassen aus, die Autobahn war aber auch nicht viel besser. Durch mehr Verkehr gab es dort aber zumindest eine besser sichtbare Fahrspur. Das Tempo in dem Video liegt zwischen 70 km/h und 80 km/h. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Strecke wechselt zwischen 80 km/h und 90 km/h, normalerweise wird dann so 100 km/h bis 110 km/h gefahren.

Ich scheine mit meinem Tempo für schwedische Verhältnisse nicht zu langsam gewesen sein, lediglich auf der Rückfahrt wurde ich einmal auf der Landstrasse überholt. Aber der war eh ein bisschen verrückt: nachdem er wieder vor mir einscherte, begann er sofort rechts zu blinken und bog 100m weiter in Ralley-Manier rechts ab – natürlich mit einem alten Volvo Kombi.

Insgesamt lässt den gemeinen Schweden das aktuelle Wetter ziemlich kalt: sie fahren weiterhin mit Ihren Anhängern durch die Gegend :)

Und hier noch ein Foto vom Parkplatz des Supermarktes (City Gross) aus. Bei der Einfahrt ins Gelände fuhr man an ziemlich hohen Schneebergen, von der Räumung des Parkplatzes, vorbei – im Hintergrund kann man diese noch sehen.

IMG_1449