Category Archives: Videos

Zweite Staffel von „Black Mirror“

Achtung! Trailer nicht anschauen, wenn Du komplett überrascht in die Folge einsteigen willst. Ich wusste nicht, worum es in der Folge geht und durch das, was in dem Trailer in den ersten Sekunden erzählt wird, geht die Überraschung der ersten 5 Minuten ein bisschen verloren.

Als letztes Jahr die erste Staffel von Black Mirror lief (nur drei Folgen), war ich schwer angetan. Black Mirror ist eine Sci-Fi-Serie, wobei hier Sci-Fi nicht automatisch mit Weltraum oder ähnliches gleichgesetzt wird.

Die drei Folgen waren nicht zusammenhängend, sondern vielmehr einzelne Kurzgeschichten. Und während eine Folge schon ein ziemlich futuristisches Szenario zeichnete, ging es in den anderen vielmehr darum, in einem Detail die Zukunft darzustellen. Das ist es, was mich an Sci-Fi so fasziniert: zu Überlegen, wie sich etwas auf die Gesellschaft auswirken würde. Noch vor zehn Jahren hätten wir uns nicht vorstellen können, wie sich Internet und Handys auf uns und unsere Gesellschaft auswirken würden.

Die erste Folge der zweiten Staffel von Black Mirror zeigt das fantastisch auf und ist zugleich so viel mehr – leider kann ich meine Gründe dafür nicht nennen, ohne zu verraten, worum es in der Folge geht. Die 50 Minuten sind aber bestens angelegt.

Überfahren – 12 Minuten Filmzusammenschnitte

Vorab eine Warnung: wer eher leicht zu erschrecken ist und zu Hysterie neigt, sollte sich das folgende Video nicht anschauen! Es ist zwar schon ein paar Tage alt, aber aufgrund meiner aktuell häufigen Blogbeiträge zu Serien passt das hier ganz gut, finde ich. 12 Minuten Filmzusammenschnitte wie Leute vom Bus an- oder überfahren werden.

Erschreckend, wie viele Szene ich davon kenne und bei wie vielen ich sogar weiß, aus welchem Film, welcher Serie die Ausschnitte stammen…

Netflix-Serie „House Of Cards“

House Of Cards ist schon mal eine besondere Serie, weil sie die erste ist, die von Netflix produziert wurde. Also ursprünglich einer Online-Videothek, die jetzt aber anstreben, das nächste HBO zu werden.

Wenn man sich die 13 Folgen von House Of Cards so ansieht, muss man Netflix bescheinigen, dass diese Serie absolut nicht hinter den Großen zurückstecken muss. Kevin Spacey steht im Mittelpunkt des Geschehen, aber auch der Rest des Casts ist hochklassig besetzt.

Die gesamte Story ist toll und ich würde gerne was zum Ende sagen, lasse das aber besser sein, um nicht zu viel zu verraten. Die Serie wird oft mit West Wing verglichen, hat aber eigentlich nicht so viel damit zu tun, außer Washington D.C. als Schauplatz.

Für jeden, der auch nur ein bisschen was für politische Thriller übrig hat, ist House Of Cards eine absolute Pflichtserie.

Neue TNT-Serie: „Monday Mornings“

Monday Mornings ist eine neue Arztserie und nach der ersten Folge eine gute. Zwar werden hier auch ein paar romantische Verwicklungen angedeutet (OK: eine), aber es geht hier mehr um die Ärzte und ihr Tun als z.B. in Grey’s Anatomy.

In der ersten Folge wurden nun auch schon einige Ärzte mit unterschiedlichen Merkmalen eingeführt, so dass man sich hier auf Abwechslung einstellen kann. Ich hoffe, dass dies neben Emergency Room und House M.D. die nächste Arztserie wird, die sich bei mir etablieren kann. Nach Anwaltsserien sind Arztserien nämlich meine Favoriten :)

Die Serie beginnt übermorgen auch in Deutschland, wenn ich das in einem Trailer auf YouTube richtig gedeutet habe. Allerdings bin ich mir nicht sicher, wo man hier TNT empfängt und der Trailer war leider auch nur auf Deutsch.