Aktien der Falk eSolutions AG zu verkaufen

Obwohl die Falk eSolutions AG noch nicht an der Börse notiert ist, können Interessenten nun Aktien des Online-Marketing Dienstleisters erwerben. Als ehemaliger Mitarbeiter verfüge ich über eine kleine Anzahl von Aktien (40) , die ich gerne (auch einzeln) verkaufen möchte.

Mit dem Kauf einer Aktie kann der Neuaktionär an Aktionärsversammlungen der Falk eSolutions AG teilnehmen und somit mal aus nächster Nähe miterleben, wie eine Aktiengesellschaft funktioniert. Bisher gibt es lediglich maximal 20 Aktionäre (meine Schätzung), so dass man nicht in der Anonymität einer Aktionärsversammlung in Messehallen versinkt.

Die zwei hauptsächlichen Produkte der Falk eSolutions AG sind der AdServer AdSolution und das E-Mail Marketing Tool MailSolution. Durch die gute Marktdurchdringung wird wahrscheinlich jeder von uns schon mit mindestens einem der Produkte zu tun gehabt haben. Wer etwa Mobile.de, TheRegister.co.uk, Telefonbuch.de oder UCI-Kinowelt.de besucht, wird Werbebanner zu sehen bekommen, die durch die Technik von AdSolution ausgeliefert werden.

Und wer Kunde bei Tipp24.de oder Lidl.de ist, bekommt seinen Newsletter oder die SMS-Benachrichtigung von MailSolution-Servern.

Zu den Kunden der Falk eSolutions AG gehören einige namhafte Vermarkter und Agenturen/Werbetreibende wie Antwerpes, Berger Baader Hermes, Universal MacCann, Interactive Media (T-Online Tochter), Initiative Media, AdPepper, AtomShockwave, Goldbach Media, IFilm, Scout24 Media, oder auch Sony Pictures Digital.

Ende letzten Jahres geriet die Falk eSolutions AG in die Schlagzeilen, weil ein Hacker in einen der Server von AdSolution eingedrungen war und einen Virus eingeschleust hatte, der dann Rechner von einfachen Websurfern infizierte (heise online: Vergiftete Websites).

Der Käufer wird nach Zahlung des Kaufpreises von mir mit Namen und Adresse bei der Falk eSolutions AG gemeldet und ist ab dem Zeitpunkt Aktionär! Der Preis einer Aktie ist variabel. Interessenten sollten sich mit Angabe zur Motivation des Käufers bei mir melden um den Kaufpreis auszuhandeln. Meine Kontaktdaten befinden sich links unten auf dieser Seite.

16 comments on “Aktien der Falk eSolutions AG zu verkaufen

  1. Nach dem ersten Satz fragte ich mich schon, wie es sein kann, dass die Falk ihre Aktien nach „draussen“ verkauft, aber als ich dann las, dass es Deine Aktien sind, fragte ich mich nur noch, _wieso_ Du _das_ darfst?!
    ;-)

    Ich dachte immer, das Vorzugs-Rückkaufrecht hatte die Falk?!

  2. Das Vorkaufsrecht hatte sie nur, wenn ich vor dem 1. Juni 2004 aus der Firma ausgeschieden wäre. Ansonsten habe ich nun 41 Namensaktien und somit 40 mehr, als ich brauche :-)

  3. Hey Olbi,

    ich will kaufen !!!!!!! Meld dich mal bei mir.
    P.Schild (at) xxxx oder xxxx xx xx xx xx.

    Oder per openbc.de.

    Freue mich auf deine Mail!!
    Grüße,
    Patrick

  4. Pingback: Trend Gedanken

  5. Habe Interesse am Kauf des kompletten Aktienpakets, falls dies noch verfügbar ist. Bitte melde dich mal per eMail!

    Danke und Gruß, Sascha!

Kommentar abgeben

Du kannst diese HTML Tags und Attributes nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*